Spürbar schöner - Fühlbar weicher

Die vollautomatischen Einzelenthärtungsanlagen LEX Plus 10 Connect sorgen mit dem bewährten Ionenaustauschverfahren - härtebildende Kalzium- und Magnesium-Ionen werden gegen Natrium-Ionen getauscht - permanent, zuverlässig und sparsam für weiches Wasser. Werden die Anlagen via WLAN mit dem Internet verbunden, können über die kostenfreie SYR App alle Features genutzt werden.

Effizient bei der Enthärtung, sparsam beim Verbrauch: Die LEX Plus 10 Connect Weichwasseranlage arbeitet mit moderner Sparbesalzung. Geht der Salzvorrat zur Neige, meldet die LEX dies per SMS oder E-Mail.

LEX Plus 10 CONNECT
Die LEX Plus 10 Connect Weichwasseranlage verfügt über eine einfache, halbautomatische Inbetriebnahme. Über das moderne Touch-Glasdisplay kann die Anlage komfortabel kontrolliert werden. Das Menü leitet selbsterklärend durch die nötigen Schritte. Ist die Anlage via WLAN mit dem Internet verbunden, können über die kostenfreie SYR App alle Features genutzt werden. Wird die Weichwasserkapazität knapp, zieht die intelligente Steuerung der LEX Plus 10 Connect die Regeneration vor.

LEX Plus 10S CONNECT
Das Platzsparmodell LEX Plus 10 S Connect bietet mit seiner Sandwich-Anschlussarmatur mit Verschneideventil eine einfache Möglichkeit, den DRUFI Trinkwasserfilter mit anzuschließen. Ist bereits ein Trinkwasserfilter aus dem System DRUFI installiert, so ist die LEX Plus 10 S Connect die perfekte Lösung. Das Ergebnis ist eine hochfunktionale und kompakte Filter- und Enthärtungseinheit

LEX Plus 10SL CONNECT
Das Komfortmodell LEX Plus 10 SL Connect kombiniert effektive Wasserenthärtung mit einer Sandwich-Anschlussarmatur mit Leckageschutzfunktion und einem Flanschanschluss für den DRUFI. Neben Platz- und Zeitersparnis bei Installation und Inbetriebnahme bietet die Kombination den Vorteil, dass die integrierten Armaturen interagieren und mit der SYR App steuerbar sind:
Braucht die LEX Plus 10 SL Connect beispielsweise Wasser zur Regeneration, meldet sie dies dem Leckageschutz, der die entsprechende Menge freigibt. Der DRUFI Trinkwasserfilter kann ganz einfach auf die Anschlussarmatur geflanscht werden.


LEX PLUS  
Artikelnummer LEX PLUS 10SL = 90000342
LEX PLUS 10S = 90000249
LEX PLUS 10 = 90000241
Kurzbezeichnung SLP-SL
SLP-10SC
SLP-10S
Leergewicht 25 kg
Betriebsdruck min. 2 bar, max. 8 bar
Maße BxHxT 352 x 615 x 570mm
Nenndruck: max. 10 bar
Betriebstemperatur: max. 30 °C
Vorrat Salzbehälter LEX 10 25 kg
Harzmenge LEX 10  7,5 Liter
Regenerationsdauer 50 Minuten
Medium Trinkwasser
Salzverbrauch pro Regeneration LEX 10 390 mm
Nenndurchfluss nach DIN EN 14743 2,1 m3/h
Nenndurchfluss in Anlehnung an DIN 19636 von 20 °dH auf 8 °dH 2,9 m3/h
EAN Nummer LEX PLUS 10SL = 4250188802859
LEX PLUS 10S = 4250188803856
LEX PLUS 10 = 4250188803894
VPE 1 Stück
Versandgewicht ca. 30 kg
Achtung: Ohne spezielle Vorfilterung sind die Anlagen nicht für Eigenwasser (Brunnenwasser) geeignet  

COOKIES!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website

Akzeptieren

Adresse

Prime Inventions GmbH
Gerkens Hof 11
33758 Schloss Holte-Stukenbrock
Fon: +49 (0) 5207 510 96 - 0
Fax: +49 (0) 5207 - 510 96 - 99
E-Mail: info@prime-inventions.de

Blätterkatalog