Wirksame Reduzierung von gelöstem Eisen im Wasser

Mit den Enteisenungskartuschen RFFE 20 (für 20“ Gehäuse) und RFFE 10 (für 10“ Gehäuse) können Sie effektiv gelöstes Eisen aus dem Wasser entfernen und reduzieren/ verhindern Eisengeruch und Geschmack. Der Einsatz eines Sedimentfilters ist zu empfehlen, um die Standzeit (Nutzungszeit) der Enteisenungskartusche zu erhöhen, da grobe Sedimente die Wirkungsdauer beeinträchtigen können.

Achtung: bei ph Werten unter 6,8 ist keine Enteisenung möglich.
Lösung: Vorherige Anhebung des ph Wertes z. B. mit einer speziellen Hydro Calcit Kartusche (auf Anfrage)


Typische Nutzungsmengen im Zeitablauf bei gleichbleibenden idealen Bedingungen:

PENTEK™ RFFE 10“ PENTEK™ RFFE 20“
1 mg/l: ca. 150.000 l 1 mg/l: ca. 300.000 l
2 mg/l: ca. 75.000 l 2 mg/l: ca. 150.000 l
3 mg/l: ca. 50.000 l 3 mg/l: ca. 100.000 l


PENTEK EISENFILTERPATRONE  
Artikelnummer RFFE10 = 88831099
RFFE20 = 88831052
Kurzbezeichnung RFFE10
RFFE20
Reduzierung von ionisiertem Eisen bis 3 mg/l
Maximalwerte des Eingangswassers für die Enteisenung: pH-Wert 6,8 oder höher, Mangan max. 0,1 mg/l (bei höherem Wert bitte zusätzlich Manganfilter verwenden)
Silikate max. 100 mg/l
max. Durchfluss bei 4 bar RFFE 10“ = 14-20 l/min
RFFE 20“ = 14-25 l/min
Maße: RFFE 10“ 25,5 x 11,5 cm
RFFE 20“ 51,0 x 11,5 cm
Temperatur: Einsatz 1-40°C, vor Frost schützen.
Kartongröße einzeln RFFE20 52,5 x 12,5 x 12 cm
Kartongröße VPE 8/4 54,5 x 26,5 x 26,5 cm
EAN Nummer RFFE 10“ = 4250188802040
RFFE 20“ = 4250188802293
Mindestbetriebsdruck ca. 1 bar - ideal 3-4 bar
Nutzungseinschränkungen! Einsatz bei 1-40°C- vor Frost schützen

COOKIES!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website

Akzeptieren

Adresse

Prime Inventions GmbH
Gerkens Hof 11
33758 Schloss Holte-Stukenbrock
Fon: +49 (0) 5207 510 96 - 0
Fax: +49 (0) 5207 - 510 96 - 99
E-Mail: info@prime-inventions.de

Blätterkatalog