Schadstoff- und Bakterienreduzierung

Die MF-1 Membran Filterpatrone dient zur Filterung und Rückhaltung von Schadstoffen und Bakterien und hat eine Filterfeinheit von 0,05 μm. Die Membranfläche ist unter fließendem Wasser abwaschbar. Daher auch als Vorfilter nutzbar z. B. vor EM Premium UNO.

Der neue sichere Gewindeanschluss wurde extra für die
Edelstahlauftischfilterserie Aqua Avanti VA UNO und Twin hergestellt.

Der neue Membranfilter wird als alleiniger Filter oder zur Erweiterung eines bestehenden Filtersystems für die Rückhaltung von Viren und Bakterien verwendet. Auch wenn die genutzten Filterstufen der Standardfilteranlage schon bakteriensicher sind, erweitert man diese mit dem MF1 um zusätzliche Rückhaltung von Viren im Wasser.


MF1  
Artikelnummer 90000385
Kurzbezeichnung MF-1
Gewicht 60 g o. Verpackung
Höhe 250 mm einschl. Gewinde
Durchmesser 47 mm
Durchflussmenge/min - Leistung ca. 8 l/min (druckabhängig)
Max. ca. 8.000 Liter
Verpackungseinheit VPE 24 Stück
Kartongröße einzeln 260 x 70 x 70 mm
Kartongröße VPE 24 St. 0,7 µm
Verpackungseinheit VPE 24 Stück
Kartongröße einzeln 285 x 80 x 80 mm
Kartongröße VPE 24 St. 600 x 400 x 300 mm
Gewicht VPE 24 St. ca. 1,8 kg inkl. Karton
Zollnummer 8421 9900
EAN Nummer 4250188803283
Wechselintervall Filtereinsätze 6 Monate
Herkunft Deutschland
Schadtstoffrückhaltung Sedimente und Schadstoffe größer als 0,05 µm
Virenrückhaltung ja
Bakterienrückhaltung ja
Filter-Feinheit 0,05 µm
Palettenmenge 24 Kartons x 24 = 576 Stück
Gefertigt für 9 3/4“ Filtergehäuse
Haupteinsatzort Küche
Mindestbetriebsdruck 1 bar
Nutzungseinschränkungen! Nur mit Kaltwasser nutzen
Nicht an drucklosen Boilern

COOKIES!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website

Akzeptieren

Adresse

Prime Inventions GmbH
Gerkens Hof 11
33758 Schloss Holte-Stukenbrock
Fon: +49 (0) 5207 510 96 - 0
Fax: +49 (0) 5207 - 510 96 - 99
E-Mail: info@prime-inventions.de

Blätterkatalog