Filterpatrone für hohe Schwermetallbelastungen

Die IFP4,5-9KDF ist eine kombinierte Aktivkohle-KDF-Filterpatrone. Sie verbindet die besonderen Eigenschaften eines gesinterten Aktivkohle-Monoblocks mit der patentierten Technologie eines in den USA durch die NSF zertifizierten Filtergranulates, KDF 55. Der außenliegende Aktivkohleblock von 1,5 μm Feinheit sorgt für die Adsorption der im Wasser gelösten organischen Schadstoffe und die Filtration von Partikeln, während das im Zentrum der Aktivkohle befindliche KDF 55 der zusätzlichen Entfernung oder der Verringerung von im Wasser gelösten Metallverbindungen dient.

Nutzungsdauer: Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (in Anlehnung der DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich können innerhalb der 6 Monate bis zu 10.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser.

Schadstoffrückhaltung

KDF 55
Blei, Kupfer, Eisen, Nickel, Chrom, Cadmium, Aluminium, Quecksilber, Arsen, Zink    >> bis zu 99 %*

Aktivkohleblock
Chlor, Chloroform, Lindan, DDT, Atrazin, Medikamentenrückstände, Polare Pestizide    >> 70 %**

*) Untersucht und Zertifiziert von der amerikanischen National Science Foundation – NSF
**) im Vergleich zur HauptFilterpatrone NFP Premium


IFP KDF  
Artikelnummer 220 FP045-9KDF
Kurzbezeichnung IFP-KDF
Gewicht 450 g ohne Verpackung
Höhe 248 mm
Durchmesser 73 mm
Material Filterblock Aktivkohle, KDF
Durchflussmenge/min ca. 1,5 l/min (druckabhängig)
Leistung ca. 10.000 Liter
Filterfeinheit 1,5 μm
Verpackungseinheit VPE 24 Stück
Kartongröße einzeln 285 x 80 x 80 mm
Kartongröße VPE 24 St. 600 x 300 x 400 mm
Gewicht VPE 24 St. ca. 16kg inkl. Karton
Zollnummer 8241 9900
EAN Nummer 4250188803382
Wechselintervall Filtereinsätze 6 Monate
Herkunft Deutschland
Schadstoffrückhaltung Schwermetalle
Hersteller Carbonit® für Prime Inventions
Palettenmenge 24 x 24 = 576 Stück
Gefertigt für 9 3/4“ Filtergehäuse
Haupteinsatzort Küche
Nutzungseinschränkungen! Nur mit Kaltwasser nutzen
Nicht an drucklosen Boilern

COOKIES!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website

Akzeptieren

Adresse

Prime Inventions GmbH
Gerkens Hof 11
33758 Schloss Holte-Stukenbrock
Fon: +49 (0) 5207 510 96 - 0
Fax: +49 (0) 5207 - 510 96 - 99
E-Mail: info@prime-inventions.de

Blätterkatalog